01. April 2017 - FoolsGold Ride

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#22
Noch einmal aufgrund einiger Nachfragen:

- der Fools Gold ist ein BBG 1500
- man muss bereits IBA Member sein, um den Ride anerkannt zu bekommen
- ihr könnt zwischen der herkömmlichen Augenzeugen-Regelung oder der neuen Regelung (Foto von Tank-Quittung und KM Zähler) wählen
- die Routenwahl ist individuell
- Start- und Zieltankstelle muss dieselbe sein
- das Datum auf Start- und Ende-Tankquittung muss der 01.04.2017 sein
 
#23
doch noch ne Frage zum vorletzten Satz.. Oben heisst es, die Start und Ende Tanke 'sollte' die selbe sein, Du schreibst jetzt 'muss'.

Hintergrund: die üblichen 'Teamverdächtigen" wollten den Ride gemeinsam fahren. Start: Autobahntanke Schönbuch Ost, Ende Autobahntanke Schönbuch West. Locker gesehen dieselbe Tanke, streng genommen aber zwei verschiedene (Shell bzw. ÖMV)

danke für eine kurze Klarstellung :)
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#24
doch noch ne Frage zum vorletzten Satz.. Oben heisst es, die Start und Ende Tanke 'sollte' die selbe sein, Du schreibst jetzt 'muss'.

Hintergrund: die üblichen 'Teamverdächtigen" wollten den Ride gemeinsam fahren. Start: Autobahntanke Schönbuch Ost, Ende Autobahntanke Schönbuch West. Locker gesehen dieselbe Tanke, streng genommen aber zwei verschiedene (Shell bzw. ÖMV)

danke für eine kurze Klarstellung :)

Siehe bitte Post #22 - das "sollte" war eine freundliche Umschreibung dafür, dass Start- und Zieltankstelle gleich sein müssen :)
 
#26
sorry Gerhard. ich muss nochmal lästig sein.

Wenn man einen aufgezeichneten Track liefert (der ja neben den Koordinaten auch Datum und Uhrzeit enthält), braucht's trotzdem Tankbbelege von "strategischen" Tankstellen um "Ecken" zu dokumentieren?

Danke!
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#29
okay Robert, Danke!

mir ist zwar schleierhaft, wie man einen Spotwalla-aufgezeichneten Trip fälschen kann, aber ich glaube das mal ;)
Oh, das ist ganz einfach.. egal ob Spot, Garmin oder andere.

Weiterhin kannst Du sogar einen kompletten Track (jeglicher Art) am PC bauen und das ganz easy und bequem.
 
Last edited:
#30
noch eine Frage zum post von bodygard weiter oben... es ist also OK, wenn man z.B. einen Teil der Strecke zusammen mit einem oder mehreren fährt...?

Danke,
und viele Grüße
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#31
noch eine Frage zum post von bodygard weiter oben... es ist also OK, wenn man z.B. einen Teil der Strecke zusammen mit einem oder mehreren fährt...?

Danke,
und viele Grüße
YUP, das geht..

Solange jeder eine eigene komplette Ride-Doku mit eigenen Quittungen etc. einreicht.

Weiterhin dürfen die Mitfahrenden nicht Augenzeugen sein.
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#36
Sieht ganz danach aus, als ob so einige am SA "on the road" sind ..

Ich wünsche viel Spaß und vielleicht trifft man sich ja irgendwo :)
 

GEM16

Active Member
#39
Wie's war? Nett natürlich!
* Start 00:02 in Regensburg
* Durch Prag morgens um 2:15 - alles ausgestorben.
* Zittern durch das Elbsandsteingebirge
* Sonnenaufgang aus dem Nebel in der Lausitz.
* Gegenwind auf der Ostseeautobahn.
* Leichter Regen in Ostfriesland - und wie immer alles flach.
* Kaputte Brücken an Ruhr, Wupper und Rhein
* Blütenmeer am Oberrhein
* Blitzer in Baden-Württemberg
* Wetterleuchten am Alpenrand.
* Zieleinlauf 23:45.

Viele schöne Eindrücke, aber ich fahre grundsätzlich lieber kurz vor Sonnenaufgang los und nicht mitten in der Nacht. Dafür null Verkehr am 1.4. und so waren ein paar Schlafpausen machbar.
 
Last edited:

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#40
Hallo Männer,

6 Fahrer haben bisher ihre Ride-Doku zu Anerkennung des Fools Ride eingereicht.

Damit sind wir schon jetzt das Chapter, mit den meisten Fools Ride Fahrern :)

Sollte noch ein Fahrer "da draussen sein", der ebenfalls den FR gefahren ist und sich bis dato noch nicht zu erkennen gegeben hat, bitte ich diesen die Ride-Doku bis zum 8.4. zu uns schicken oder mir wenigstens kurz Bescheid zu sagen, dass ich ihn in der Bestellanzahl der Patches berücksichtigen kann.

Urkunde und Patch werden zusammen 35 Euro kosten.

Vielen Dank fürs Verständnis und - unabhängig von Ergebnis des Verifying - WELL DONE !!

Gerhard
 
Last edited: