+++ Regeländerung +++

Marrrr

Active Member
#21
Okay, dann werde ich die Datumsstempel-Funktion meiner Kamera mal suchen..

Aber wie geschrieben, auch wenn es nachvollziehbar logisch erscheint: Nach den aktuellen Richtlinien ist ein Datums-/Uhrzeitstempel der Fotos nicht explizit als Dokumentationsbestandteil gefordert, dürfte daher auch kein Ausschlusskriterium darstellen. Vielleicht sollte man da am Text nachbessern, dass eben keine Missverständnisse entstehen können.
 
#22
Hallo!
@Marrrr
Du hast natürlich Recht, das Datum auf den Bildern ist derzeit nicht Erforderlich.
Es wurden und werden jedoch die Bilder über die Funktion Eigenschaften überprüft, und wenn dort das Datum nicht stimmt ist es ein NO GO.
Das Datum und die Uhrzeit auf den Bildern macht es für den Fahrer mit der Zuordnung auch leichter.
 
#23
Hi,
sorry, für mich ist es noch nicht voll nachvollziehbar geklärt, wo es ein Tankbeleg sein muss und wo ein Maschinenbeleg reicht.
Hier heißt es, Maschinenbeleg ist gültig für die IBA Rides, außer für spezielle Rides die explizit Tankbelege fordern.
Beim A4C werden "Tankbelege" gefordert, unter Verweis auf die allgemeinen IBA Ride Regeln die ja nun auch Maschinenbelege zulassen.
Stimmt da nun der Verweis auf die allgemeinen IBA Ride Regeln nicht, und es sind explizit Tankbelege gefordert, oder wurde der Regeltext für A4C noch nicht angepasst und es gelten alle Maschinenbelege?
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#25
Auch Tankbelege müssen immer maschinengedruckte Belege sein, handgeschriebene Zettel zählen nicht.

Jeder Ride verlangt Tankquittungen.. ohne Ausnahme.

Darüber hinaus kann eine Route so kompliziert sein, dass man zB nach 50 km nach der letzten Tankung eine weitere Quittung braucht, um die Route richtig dokumentieren zu können.

Dann kann man "irgendeine" maschinengedruckte Quittung (zB über ein Snickers) erwerben.. sogenannte taktische Quittungen. Sie dienen als freiwillig ergänzend erworbene Quittung zur Dokumentation seines Rides.

Diese ersetzen aber niemals eine (explizit geforderte) Tankquittung.

Ist eine TQ gefordert, muss auch getankt werden.