LED - Zusatz - Fernscheinwerfer

pihlo

Rallymaster 12Stunden.CH
Premier Member
IBR Finisher
#2
Tönt gut - ich habe sicherheitshalber mal beim Verkehrsamt bei mir (in CH) eine Anfrage gestartet.
Wäre interessant ob die mit dem Regelmodul der Erikas zusammen arbeiten können.....
 

Robert

IBR Finisher
Premier Member
#4
SEHR interessant - günstig, mit E-Nummer, aber....fast 17cm im Durchmesser! Die sind riesig! Schade.
 

pihlo

Rallymaster 12Stunden.CH
Premier Member
IBR Finisher
#6
Ich habe die kleineren geordert. Sollen Mitte Januar geliefert werden. Da Dezember avisiert war habe ich ein E-Mail bekommen mit Angebot minus 10% oder stornieren.
Die 10% waren 2h später via PayPal gebucht... :)
Jetzt... Warten...
 

Marrrr

Active Member
#8
Für das Justierung des Scheinwerfers muss ich die Aufnahmeplatte aus Alu nochmal neu aus Edelstahl oä basteln und entsprechend leicht nach unten abknicken, aber soweit schonmal: Der Scheinwerfer wirkt sehr gut verarbeitet und macht bombenhell, die Kabelage mit Schalter ist für ein Motorrad gerade zu lächerlich lang. Bislang bin ich sehr zufrieden
 

Attachments

pihlo

Rallymaster 12Stunden.CH
Premier Member
IBR Finisher
#9
Freude herrscht. Die neuen Fernlichtstrahler (50W) sind da (links). Marginal größer als die Erikas (rechts), etwas weniger Tief, genauso stabil, sehr günstig (124€/Satz), leider nicht regelbar. Und das beste - mit E Nummer. Zusatzfreude - sie passen in die Aufhängung der Erikas. Einbau... Bald.... ;)

Bild zu gross.... Grrr.... Check FB....
 

Scott Miller

An American in Europe
Premier Member
#12
Jepp - Haben e Nummer --> Zugelassen
Sorry für die Nachfrage, aber ist das was Dir der Verkehrsamt mitgeteilt hat? Nachdem ich mein Mechaniker bei Moto-Mader gefragt habe, über "Aftermarket Parts" hat er gesagt die "Schweiz ist nicht wie Deutschland" und einige Modifikationen die Tüv erlaubt sind oder eine E Nummer haben sind trotzdem nicht automatisch Zugelassen.
Grüsse
Scott
 

pihlo

Rallymaster 12Stunden.CH
Premier Member
IBR Finisher
#13
Kurzfassung ja, Langversion ist komplizierter.
Ohne irgendeine Prüfung geht gar nix. Mit geht's gut. Wenn alles andere stimmt.
Ich werde aber probieren die auch eintragen zu lassen...
 

DiSa

Active Member
#14
Freude herrscht. Die neuen Fernlichtstrahler (50W) sind da (links). Marginal größer als die Erikas (rechts), etwas weniger Tief, genauso stabil, sehr günstig (124€/Satz), leider nicht regelbar. Und das beste - mit E Nummer. Zusatzfreude - sie passen in die Aufhängung der Erikas. Einbau... Bald.... ;)
Peter kannst Du mal einen Link hier einstellen, welche Scheinwerfer Du geordert hast. Danke
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#17
Ist schon interessant, vor allem die TÜV-Zulassung, sprich allgemeine Betriebserlaubnis.

Soweit ich weiß ist nur ein weiteres zusätzliches Fernlicht in D erlaubt.

Wenn man also zwei dieser Scheinwerfer (als Fernlicht) ans Bike schraubt, ist die Betriebserlaubnis erloschen.

Kann das jemand bestätigen ?
 

pihlo

Rallymaster 12Stunden.CH
Premier Member
IBR Finisher
#18
Für die Schweiz gilt gemäß Verordnung 741.41:
Zwei Lichter oder Rückstrahler gleicher Funktion gelten als ein einziges Licht oder
ein einziger Rückstrahler, wenn die Summe ihrer Projektionsflächen in der Haupt-
strahlrichtung mindestens 60 Prozent des Inhalts eines sie so eng wie möglich um-
fassenden Rechtecks ausmacht und wenn sie als Lichter des Typs «D» genehmigt
und entsprechend gekennzeichnet sind beziehungsweise wenn sie zusammen die
Anforderungen an einen einzigen Rückstrahler erfüllen.
 

Gerhard

Ride.Eat.Sleep.Again!
Staff member
Premier Member
IBR Finisher
#19
Für die Schweiz gilt gemäß Verordnung 741.41:
Zwei Lichter oder Rückstrahler gleicher Funktion gelten als ein einziges Licht oder
ein einziger Rückstrahler, wenn die Summe ihrer Projektionsflächen in der Haupt-
strahlrichtung mindestens 60 Prozent des Inhalts eines sie so eng wie möglich um-
fassenden Rechtecks ausmacht und wenn sie als Lichter des Typs «D» genehmigt
und entsprechend gekennzeichnet sind beziehungsweise wenn sie zusammen die
Anforderungen an einen einzigen Rückstrahler erfüllen.
In Deutschland scheint es anders zu sein..

Ggf das originale Fernlicht deaktivieren (Birne raus) und 2 der Zusatzscheinwerfer montieren ?
 

Marrrr

Active Member
#20
Ich bin heute früh auf dem Heimweg von der Arbeitsstätte kurz alleine auf der von mir gewählten "Straße" gewesen und konnte den Scheinwerfer (https://www.seilwinden-direkt.de/20...tzscheinwerfer-Fernlicht-EB02-TUeV-zugelassen) im wirklich dunklen testen.
Mein Fazit: Dieser Scheinwerfer, auch wenn es nur einer ist und die Leichtkraft vermeintlich geringer ausfällt, ist ein echter Reingewinn. Da er recht klein baut und an die meisten unserer meist doch nicht so kleinen Maschinen passt, wäre der wohl als Alternative zum oben eröffneten Problem der Fernscheinwerfer eine wirkliche Alternative