spontaner SS1000

#1
Hallo zusammen,

war die letzte Woche mit meiner Frau in der Nähe von Rom im Urlaub. Sie ist runtergeflogen, ich bin per Bike gekommen. Vorgestern wollte sie heimfliegen und ich hab sie ganz normal zum Flugplatz gebracht. Dort die Überraschung: Flug gecancelled, keine Alternativflüge. Nach kurzem Nachdenken auf IBA-Airlines umgebucht, trotz mangelhafter Ausrüstung (sie ist ja nur die kurzen Strecken in der Gegend mitgefahren) am Mittwoch um 16 Uhr auf den Weg gemacht, Gewitter und 1200 km hinter uns gebracht und am Donnerstag um 7 Uhr nach gut 1299 km daheim angekommen. Natürlich nix dokumentiert, da hab ich überhaupt keinen Kopf dafür gehabt, trotzdem gehört Elke jetzt zu den Ultra-Hardcore-Bikern - auch, wenn sie das empört weit von sich weißt. Fazit: wenn´s sein muss, ersetzt BMW R1100R mit gut 100.00 km auf dem Buckel recht gut eine kaputte Boeing 737.

Grüße an alle!
Jochen
 
#4
Hab ich dann auch gemerkt. Das wäre dann bis Berlin gewesen.

Hmmm...
Rom - Berlin dokumentiert in 24 Stunden, zum Beispiel am Pfingstsonntag oder an Himmelfahrt oder Fronleichnam, wenn nix los ist.
Sehr reizvoll. Vielleicht sogar mit Landstraßenanteil. Denke drüber nach.